Die Zukunft der Autos- Elektroautos

:fire:

Auf den ersten Blick lassen sich E-Autos wohl von außen kaum von einem herkömmlichen Fahrzeug mit einem Verbrennungsmotor unterscheiden. Bei einem Blick auf das Herzstück eines Elektroautos – den Motor – lassen sich sowohl hinsichtlich der Größe, als auch der Anordnung der Komponenten wesentliche Unterschiede im Innenleben feststellen: Einige Bauteile, die ein Diesel oder Benziner zwingend benötigt, kommen im Elektroauto nicht vor. Ob dies nun ein Katalysator, die Zündkerzen oder auch der Anlasser ist – das und vieles mehr erübrigt sich bei einem elektrisch angetriebenen Mobil. Stattdessen sind andere Bauteile gefragt. Folgendes Video veranschaulicht, wie umweltfreundlich Elektroautos wirklich sind.

Lerne die wichtigsten Phrasen!

Wiederaufladbaren Akku
Wechselstrom Motor
Moderner Verbrennungsantrieb
Klima geschützen
Produktion des Akkus
weniger CO2 Ausstoß
Batterieherstellung kostet viel CO2
Umweltfreundlicher Autofahren
Verdunsten von Wasser
Lithium wird verarbeitet
Anode zur Kathode

translate Übersetzen und merken die Schlüsselphrasen.

Lass uns die wichtigsten Ideen durchgehen

  1. Wie lange kann ein Elektromotor überleben?

Bis zu 100 Jahren

  1. Hinterlässt das Elektroauto Abgase?

Der Wagen hinterlässt Feinstaub trotz des elektrischen Motors.

  1. Welches chemische Element wird von Südamerika produziert um Batterien herzustellen?

Lithium wird in Südamerika produziert.

Teile deine Gedanken!

  1. Was hälst du von E-Autos?

  2. Würdest du dir ein solches Modell für den Alltag zulegen?

  3. Kennst du Bekannte, die bereits ein Elektroauto besitzen?

audio-recording-icon-1 Nehmen Sie Ihre mündliche Antwort auf (etwas Text darf dabei sein), einschließlich einer Frage an die anderen.
idea Advise ein Thema zur Diskussion.

1 Like